Blog‎ > ‎Cyliane‎ > ‎

Marie-Galante

publié le 19 mars 2018 à 18:59 par Sailing Olena
Am Abend sind wir von Martinique losgefahren. Wir durften am Abend Fernsehen schauen.
Zwischen Martinique und Dominica hatte es viel Wellen, das Boot schüttelte und ich hatte Angst. Entlang von Dominica war kein Wind mehr und ich konnte gut schlafen bis wir fast in Marie-Galante angekommen sind.

Nach einem Stop im Hafen um die Zollformalitäten zu machen, gingen wir bei einem Strand an Anker. Am nächsten Morgen kam ein Tanker hinter uns an Anker, er hat ein langer Schlauch bis an den Strand gezogen um die Insel mit Kraftstoff zu versorgen. Es dauerte den ganzen Tag.

Diesen Tag kam auch VENTUS hinter uns an Anker, die hatten wir im Hafen schon getroffen. Sie haben 3 Kinder und kommen aus Amerika. Wir sind einige Tage zusammengeblieben und haben Banana-Boot gefahren, am Strand gespielt, Apéro und Dessert zusammen genommen.

Wir sind zusammen an einen schöneren Strand am Anker gegangen und haben dort auch noch zusammen gebadet und gespielt.

Comments